Operatives Vertriebscontrolling (German Edition) by Sebastian Hahn

By Sebastian Hahn

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Controlling, observe: 1,7, Hochschule Bochum, Veranstaltung: Seminar für Controlling II, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Eine Unternehmung unterliegt genau den gleichen Voraussetzungen wie einzelne Einheiten: Problemstellungen sind immer nach dem gleichen Schema zu lösen. Hierbei hat sich als Standardlösung der Managementregelkreis bzw. Abwandlungen hiervon bewährt. Probleme müssen stets zuerst erkannt, dann konkret formuliert werden. Anschließend ist nach Lösungen zu suchen, die Lösungen sind umzusetzen und zum Schluss muss eine Erfolgskontrolle stattfinden. Diese Kontrolle findet in Unternehmen regelmäßig im Rahmen des Controllings statt. Ohne diese Kontrolle des Erfolges würden Maßnahmen eventuell eine vollkommen falsche Entwicklung bringen und eher schaden, als dass sie Nutzen stiften.

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie ein operatives Controlling des Vertriebes und der Untereinheiten effektiv und effizient bewältigt werden kann.
Zunächst wird dafür das operative Controlling vom strategischen abgegrenzt, um den Rahmen für die weitere Ausarbeitung zu schaffen.
Im Anschluss werden die verschiedenen Instrumente des operativen Controllings im Vertrieb aufgezeigt und näher erläutert.

Als zentrale Frage der Arbeit lässt sich formulieren

Wie sollte ein operatives Controlling des Vertriebes aufgebaut sein und welche Möglichkeiten bietet es?

Im Anschluss an die Vorstellung der einzelnen Instrumente wird dargestellt, welche Möglichkeiten, Grenzen und Risiken im Allgemeinen beim Controlling zu sehen sind.

Die Arbeit schließt mit einem kurzen Fazit, welches noch einmal die erarbeiteten Inhalte zusammenfasst und abschließend aus Sicht des Autors beurteilt.

Show description

A Social Critique of Corporate Reporting: Semiotics and by David Crowther

By David Crowther

within the significantly acclaimed first variation of A Social Critique of company Reporting, David Crowther tested the perceived dialectic round conventional and environmental reporting to teach it to be a fake dialectic. company reporting maintains to alter swiftly to include extra aspect and particularly environmental and social info. even as the mechanism for reporting has replaced and the net now allows additional information to be supplied to an ever wider diversity of stakeholders and curiosity teams. The perceived clash among monetary functionality representing the wishes of traders and different dimensions of functionality representing the wishes of different stakeholders nonetheless notwithstanding maintains to exist. during this up-to-date variation, this perceived clash is re-examined besides the broader reasons of company reporting. those are tested within the context of net established reporting and a better main issue for all stakeholders. the belief is that, even supposing fresh advancements have produced adjustments, the basic clash remains to be professed to exist, yet continues to be a mostly imaginary one. The research during this publication uses either information and semiotics and in so doing develops a semiology of company reporting that provides an alternative choice to different study that's principally in accordance with econometrics. Researchers, larger point scholars and others with an curiosity in or accountability for company reporting, company social accountability, accounting study, or semiotics will locate this booklet crucial reading.

Show description

Managerial Accounting For Dummies by Mark P. Holtzman

By Mark P. Holtzman

The effortless technique to grasp a managerial accounting course

Are you enrolled in a managerial accounting category and discovering your self suffering? worry no longer! Managerial Accounting For Dummies is the go-to research consultant that will help you simply grasp the techniques of this hard direction. you will discover the fundamental strategies, terminology, and techniques to spot, degree, examine, interpret, and speak info within the pursuit of an organization's goals.

Tracking to a customary managerial accounting path and full of easy-to-understand causes and real-life examples, Managerial Accounting For Dummies explores fee habit, price research, revenue making plans and keep an eye on measures, accounting for decentralized operations, capital budgeting judgements, moral demanding situations in managerial accounting, and masses more.

  • Covers the most important innovations and instruments had to converse accounting info for managerial decision-making inside of an organization
  • Plain-English reasons of managerial accounting terminology and methods
  • Tracks to a regular college-level managerial accounting course

Managerial Accounting For Dummies makes it speedy and straightforward to know the recommendations had to rating your optimum in a managerial accounting course.

Show description

Prüfung der Zwischenergebniseliminierung unter by Melanie Leichsenring

By Melanie Leichsenring

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, observe: 2,3, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Sprache: Deutsch, summary: 1EinleitungNach den handelsrechtlichen GoB gelten Gewinne erst dann als realisiert, wenn sie tatsächlich eingetreten sind, das heißt wenn sie durch den Markt bestätigt wurden. Betrachtet guy nun die scenario in einem Konzern, muss guy feststellen, dass dieses Realisationsprinzip nicht auf Gewinne aus konzerninternen Lieferungen und Leistungen von Vermögensgegenständen zutrifft. Somit wird deutlich, dass die Gewinne keine zulässigen Bestandteile bei der Bewertung eines Vermögensgegenstandes darstellen. Die Vermögensgegenstände werden hingegen nur mit den Anschaffungs- oder Herstellungskosten bewertet, die gegebenenfalls um planmäßige Abschreibungen fortgeschrieben werden. Für die innerkonzernlichen Verluste gilt ebenfalls, dass diese erst angesetzt werden dürfen, wenn sie durch den Außenumsatz bestätigt wurden. Das Vorsichts- und Niederstwertprinzip, das im Einzelanschluss Anwendung findet, trifft auf die Verluste aus innerlichen Geschäften nicht zu.Im Folgenden werden der Begriff sowie der Anwendungsbereich der Zwischenergebniseliminierung näher erläutert und es wird auf die rechtlichen Grundlagen sowohl nach HGB als auch nach IAS7IFRS eingegangen. Danach werden die Konzernbestandsprüfung sowie die Ermittlung der Wertansätze für die Konzernbestände betrachtet. Zum Abschluss werden verschiedene Möglichkeiten der Prüfung der Zwischenergebniseliminierung vorgestellt.

Show description

Ansatz und Bewertung von Rückstellungen nach IAS und HGB. by Florian Selchow

By Florian Selchow

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, be aware: 1,3, Hochschule Weserbergland, Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen der Arbeit wird das Thema „Ansatz und Bewertung von Rückstellungen nach IAS und HGB im Vergleich detailliert betrachtet. Das primäre Ziel der Arbeit, sich kritisch mit dem Thema Rückstellungen auseinanderzusetzen, soll durch eine exakte Darstellung der aktuellen Rechtslage nach IFRS/IAS und HGB erfolgen. Die IAS bilden zusammen mit den IFRS die Gesamtheit aller criteria. Dabei ist es im weiteren Verlauf unerheblich, ob von IAS oder IFRS die Rede ist. Änderungen durch das BilMoG werden als gegeben angesehen.

Weiterhin wird angestrebt, Unterschiede zwischen den beiden Rechnungslegungsformen bezüglich des Ansatzes und der Bewertung von Rückstellungen aufzuzeigen und zu erläutern. An dieser Stelle wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die vorliegende Arbeit keineswegs die einzelnen Arten von Rückstellungen beschreiben wird, sondern vielmehr versucht, die Besonderheiten der Rückstellungen zu thematisieren. Pensions- und Steuerrückstellungen spielen im Folgenden keine signifikante Rolle.

Es „bietet kein anderer Bilanzposten derart viele Möglichkeiten, Bilanzpolitik zu betreiben“. Allein dieses Zitat des renommierten Wirtschaftsprüfers Christian Zwirner zeigt die wirtschaftliche Bedeutung von Rückstellungen für bilanzierende Unternehmen. Daher werden Rückstellungen in der Literatur auch häufig als „wichtiges bilanzpolitisches Werkzeug“ bezeichnet. Mit dem BilMoG aus dem Jahr 2009 ist das Handelsrecht an IFRS angenähert worden, um eine kostengünstigere replacement für kleine und mittelständische Unternehmen zu schaffen. Davon sind die Rückstellungen als Bilanzposten ebenfalls betroffen. Im Folgenden sollen die einzelnen Bestandteile der Rückstellungsbilanzierung nach IFRS und HGB erläutert werden.

Im Allgemeinen sind Rückstellungen Passivposten, die aufgrund zukünftiger Handlungen, beispielsweise der Verlust von liquiden Mitteln, zu bilanzieren sind. Hierbei ist zu beachten, dass die exakten Höhen und Zeitpunkte der zu beurteilenden Tatsachen lediglich hinreichend sicher sind. Ist die Wertminderung tatsächlich eingetreten, ist diese als Aufwand innerhalb des Geschäftsjahres zu erfassen. In der Literatur ist der Rückstellungsbegriff allerdings nicht eindeutig definiert. Das liegt in erster Linie daran, dass Rückstellungen an den Zweck einer Bilanz gebunden sind.

Show description

Die Aufgaben des Marketing- und Vertriebs-Controlling by Peter Schumann

By Peter Schumann

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Controlling, word: 1,9, , Sprache: Deutsch, summary: Die Funktionen des Vertriebscontrolling und des Marketingcontrolling stehen in einem engen gegenseitigen Bezug. Das Vertriebscontrolling übernimmt den für den Vertrieb relevanten Teil an Koordinationsaufgaben. Diese beziehen sich auf den Aufbau bzw. Gestaltung der Absatzwege oder –kanäle, des Außendienstes, der Lieferkonditionen und der physischen Distribution. Das Marketingcontrolling beschäftigt sich überwiegend mit der Abstimmung der verschiedenen Instrumente des Marketing-Mix. Dafür beinhaltet das Vertriebscontrolling ein engeres Spektrum an Koordinations- und Steuerungsaufgaben.
Die strategischen Instrumente des Marketingcontrollings sind bspw. Frühwarn- / -Erkennungs- / -aufklärungssysteme, Branchenstrukturenanalysen, Stärken- / Schwächenprofil, GAP-Analyse, Benchmarking, Portfolioanalysen, Balanced Scorecard, Segmentierung-, photograph- und Positionierungsstudien, Kunden- und Markenwertberechnungen, Markenstärkeanalysen, Investitionsrechnungen, CLV-Analysen, langfristige Budgetierung, Audit-Methoden / -Checklisten und Kontrolle der Marketingkernaufgaben (Kundenakquisition und -bindung, Leistungsinnovation und - pflege).
Unter die operativen Instrumente des Marketingcontrollings fallen bspw. die Versorgung der advertising and marketing- und Verkaufsorganisationseinheiten mit Informationen (z.B. aus Marktforschung, Außendienstberichten, Absatzstatistik und Rechnungswesen), Informationen zur Planung und Abstimmung des Marketing-Mix, kurzfristige Budgetierung, Kontrolle des Marketing-Mix, Marktleistungsgestaltung, Preisgestaltung, Kommunikation / Marktbearbeitung, Distribution, Deckungsbeitragsrechnung, Ergebnis- und Abweichungsanalysen und Beschwerdeanalysen.
Strategische Instrumente des Vertriebscontrollings sind bspw. Marktpotentialanalyse, 0 Base Budgeting, Gemeinkostenanalyse, Portfolioanalyse, Produktlebenszyklusanalyse, SWOT-Analyse, Balanced Scorecard und CLV.
Operative Instrumente des Vertriebscontrollings sind bspw. Deckungsbeitragsrechnung, Prozesskostenrechnung, ABC-Analyse, Kundenerfolgsrechnung, Kundenwert-Analyse und Kundenzufriedenheitsmessung

Show description

THE AMERICAN TAX DOLLAR & BAILOUTS: 2011 TAXES, LIQUIDITY, & by Jayson Reeves

By Jayson Reeves

the yankee TAX greenback & BAILOUTS
Jayson Reeves was once born in Gary, Indiana and is now an writer whom writes at the vital matters of presidency and enterprise through the us of a. Jayson’s writing relies at the event that he has validated inside of operating professionally all through layout, engineering, and as a investor and enterprise proprietor. As an investor, company proprietor, and previous companion of a civil engineering enterprise he has saw, and skilled the yankee society all through Indiana, Illinois, Arizona, and different states. This adventure with valued curiosity comprises the paintings, and remark of small, huge, public, deepest companies, and firms with their adjoining values to govt. those enterprise disciplines inside of society, and so much values of presidency became the basis of his writing to enlighten the yank common public.

Thanks to the pro & occupational ingredients of Gary, Indiana & the U.S.A. that experience a mild knowing of the HURN beginning and Jayson Reeves the writer and people who have supplied efficient perception together with his many company, engineering, and executive ventures of experience.

Show description

Arbeitsverpflichtungen und ihre steuertheoretische by Tim Lohse,StB, Prof. Dr. Stefan Homburg

By Tim Lohse,StB, Prof. Dr. Stefan Homburg

Tim Lohse stellt die Sozialpolitik in verschiedenen Staaten unter besonderer Berücksichtigung von Arbeitsverpflichtungen dar, welche im anglo-amerikanischen Schrifttum als Workfare bezeichnet werden. Durch version des Steuertheoriemodells nach Mirrlees leitet der Autor grundlegende Eigenschaften optimaler Steuer-Transfer-Systeme mit Arbeitsverpflichtungen her.

Show description

Food & Beverage Controlling: Aufwand und Nutzen in Klein- by Corinna Köhn

By Corinna Köhn

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Controlling, word: sehr intestine, Betriebswirtschaftliches Institut und Seminar Basel AG, Sprache: Deutsch, summary: Gerade Unternehmer von Klein- und Kleinstbetrieben verfügen oft nicht über genügend Wissen, wie sie ihr Unternehmen richtig steuern und kontrollieren können. Sie vertrauen deshalb meistens auf ihr Bauchgefühl und wundern sich später über ihre schlechten Unternehmensergebnisse. Laut dem Gastronomie-Profi Urs Schaffer ist es jedoch möglich, mit wenig betriebswirtschaftlichem Wissen ein Klein- und Kleinstunternehmen erfolgreich führen und Gewinne optimieren zu können.

Mit meiner Arbeit möchte ich auf die Klein- und Kleinstbetriebe der Gastronomie eingehen und herausfinden, ob und in welchem Umfang sich der Aufwand für die Anwendung des nutrition & Beverage (F&B) Controllings lohnt.

In der Gastronomie liegt der Schwerpunkt in der Gästebetreuung, die Gäste kommen und gehen, dem Einen schmeckt es und dem Anderen ist es zu teuer; der Gastronom konzentriert sich auf die Konkurrenz im Umkreis, was once nicht falsch ist, jedoch oft falsch praktiziert wird. Es gibt keine allgemein geltenden Regeln, wie guy Gäste zufrieden stellen kann. Gastronomie ist ein Erlebnis und hat mit Gefühlen und Emotionen zu tun. Dabei geht es weniger um den Verkauf der Leistung, sondern eher um den Verkauf des Produkts. Um das optimal einer gastronomischen Unternehmung ausschöpfen zu können, spielen die Phantasie und unternehmerisches Handeln eine sehr wichtige Rolle. Dies ist aber nur dann möglich, wenn der Gastronom über ein grundlegendes betriebswirtschaftliches Wissen verfügt.

Das administration hat in jedem Betrieb die Aufgabe, „das beste Ergebnis mit den verfügbaren Mitteln zu erarbeiten“. Schließlich muss sich das Unternehmen gegenüber Anderen behaupten und wettbewerbsfähig bleiben. Der Unternehmer wird durch steigende Kosten gezwungen, seine Betriebsabläufe zu optimieren. Er sollte deshalb wissen, wie vorhandene Ressourcen richtig eingesetzt werden, und den ganzen Betriebsablauf stets auf mögliche Verbesserungen hinterfragen, sodass er sich – ob er will oder nicht – regelmäßig mit den Kostenstrukturen auseinandersetzt.

Show description

States of Obligation: Taxes and Citizenship in the Russian by Yanni Kotsonis

By Yanni Kotsonis

Beginning within the 1860s, the Russian Empire changed a ballot tax method that originated with Peter the good with a contemporary procedure of source of revenue and excise taxes. Russia started a metamorphosis of nation economic strength that used to be additionally underway throughout Western Europe and North the USA. States of Obligation is the 1st sustained research of the Russian taxation method, the 1st to check its ecu and transatlantic context, and the 1st to reveal the fundamental continuities among the monetary practices of the Russian Empire and the Soviet Union.

Using a wealth of fabrics from provincial and native data throughout Russia, Yanni Kotsonis examines how taxation was once concurrently a revenue-raising and a state-building instrument, a declare at the individual and the way to produce a brand new type of citizenship. in the course of successive political, wartime, and innovative crises among 1855 and 1928, kingdom economic strength used to be used to forge social and fiscal team spirit and equity and an instantaneous dating with person Russians. country energy finally crushed either the personal region economic system and the delicate realm of non-public privateness. States of Obligation is without delay a research in Russian financial heritage and a mirrored image at the sleek kingdom and the trendy citizen. 

Show description