Analyse der Ursache ausgewählter Bilanzdelikte: Versuch by Meshut Elmas

By Meshut Elmas

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, observe: 2,3, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sprache: Deutsch, summary: Die von Manfred Schmider und Klaus Kleiser 1983 gegründete Tiefbaufirma „Flowtex“, mit Sitz in Ettlingen, konzentrierte sich mit dem Vertrieb von sogenannten „Horizontal-Bohrgeräten“, für das sie 1986 ein Patent erhielt. Mit diesen Bohrgeräten können unterirdische Bohrungen vorgenommen werden, um z.B. Kabel zu verlegen, ohne dabei die Oberfläche oder Straßen aufreißen zu müssen. Schmider gelang es, innerhalb weniger Jahre ein Imperium aufzubauen, zu dem neben einer Beteiligungsgesellschaft mit mehreren Tochterfirmen auch unabhängige Strohfirmen gehörten. Das Unternehmensgeflecht von Flowtex bestand aus ninety Unternehmen, die durch die Unterstützung von Banken und Leasingunternehmen finanziert wurden. Schmider und Kleiser kamen dann 1990 auf die Idee, den Unternehmenserfolg mit kriminellen Mitteln nachzubessern. Schmider kaufte nicht existierende Bohrgeräte, bei dem sich der Stückpreis zwischen 0,5 und 1 Millionen € trust, von Strohfirmen und gleichzeitig auch Tochterunternehmen KSK, um diese wiederum an Endkunden zu vermieten. Um diese Bohrgeräte finanzieren zu können, schloss Schmider Leasingverträge mit Banken und Leasingunternehmen ab. Die Einnahmen der Strohfirma KSK gingen als zusätzliche liquide Mittel bei der Firma Flowtex ein. Die Leasingraten wurden dadurch finanziert, dass immer wieder neue Verträge abgeschlossen wurden (siehe Abbildung 6). Schmider und Kleiser entwickelten ein klassisches Schneeballsystem: Flowtex kaufte Bohrgeräte von der KSK, die in Wirklichkeit nie existierten. Diese Geräte wurden von Banken und Leasingverträgen finanziert, um sie weitervermieten zu können. Dabei hat Schmider bei der Besichtigung der Bohrgeräte die Vertreter von Banken und Leasingunternehmen ausgetrickst. Schmider führte den Vertretern immer wieder dieselben Bohrgeräte vor, indem er diese von der einen zur nächsten Baustelle transportieren ließ. Um keinen Verdacht zu schöpfen, ließ Schmider und Kleiser bei jeder Besichtigung jedes Mal neue Typenschilder stanzen und Rechnungen fälschen. Von den 3142 Bohrgeräten, die von ahnungslosen Banken und Leasingunternehmen finanziert wurden, existierten tatsächlich nur 270

Show description

Read Online or Download Analyse der Ursache ausgewählter Bilanzdelikte: Versuch einer Kategorisierung (German Edition) PDF

Similar business accounting books

Wertorientierte Unternehmensführung mithilfe der Balanced Scorecard (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Controlling, notice: 1,7, deepest Fachhochschule für Wirtschaft und Technik Vechta-Diepholz-Oldenburg; Abt. Vechta, Veranstaltung: Controlling, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In Zeiten steigenden Wettbewerbs und zunehmenden Drucks, kurzfristige Ziele zu erreichen, bleibt die Umsetzung der Ziele häufig im Ansatz stecken.

Operatives Vertriebscontrolling (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Controlling, be aware: 1,7, Hochschule Bochum, Veranstaltung: Seminar für Controlling II, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Eine Unternehmung unterliegt genau den gleichen Voraussetzungen wie einzelne Einheiten: Problemstellungen sind immer nach dem gleichen Schema zu lösen.

Außenhandel im Wandel: Festschrift zum 60. Geburtstag von Reinhard Moser (German Edition)

Kaum ein Unternehmen ist nicht von internationalem Wettbewerb betroffen. Exporte, internationale Direktinvestitionen und multinationale Unternehmen sind nicht nur Schlagworte die sich täglich in den Medien finden, die Auswirkungen internationaler Unternehmensaktivität beeinflussen auch erheblich die betriebswirtschaftliche Forschung.

Financial Management 101: Get a Grip on Your Business Numbers (101 for Small Business Series)

Get a Grip in your company Numbers monetary administration one hundred and one: Get a Grip in your company Numbers is the second one publication within the Numbers one zero one for Small enterprise sequence. This publication covers enterprise making plans, from knowing monetary statements to budgeting for advertisements. Angie Mohr's easy-to-understand method of small-business making plans and administration guarantees that the cash coming in is usually more than the money going out!

Additional resources for Analyse der Ursache ausgewählter Bilanzdelikte: Versuch einer Kategorisierung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.81 of 5 – based on 42 votes

Related posts